Sie sind hier: Kindergarten > Der DSS-Kindergarten
DeutschEnglishFrancais
13.12.2017 : 8:25 : +0100

Kindergarten

Grundsätzliches über den Kindergarten

Unser 2-gruppiger Kindergarten ist Mo - Fr von 7.25 - 13.25 Uhr geöffnet.

Die sieben jüngsten Kinder gehören mit einer Erzieherin zur Mäusegruppe, wobei elf Vorschüler, sechs "Midis" und zwei Erzieherinnen die Elefantengruppe ausmachen.

Um den Kindern eine optimale Grundlage für die Schule und ihr weiteres Leben zu bieten, streben wir eine ganzheitliche, christliche Erziehung an.

Da wir großen Wert auf einen strukturierten Tagesablauf mit gleich bleibenden Ritualen legen, finden wir uns jeden Morgen um 8.45 Uhr, nach dem gemeinsamen Freispiel, zu einem Morgenkreis mit Liedern, Spielen und einer biblischen Geschichte zusammen. Auch die Jahreszeit, das Datum und alle sonstigen, aktuellen Informationen werden hier täglich besprochen. Hierauf findet sich jede Gruppe zu einem gemeinsamen Frühstück zusammen.

Durch die räumliche Nähe mit der Schule wurde die große Pause (Schulhof) auch für uns ein fester Bestandteil des Tagesablaufes.

Vier mal in der Woche findet anschließend Vorschule statt. In spielerischer Form setzen wir uns hier mit Sprache, Motorik, Rhythmik und langsam auch mit Zahlen und Buchstaben auseinander. Durch das schulische Umfeld und ältere Geschwister geprägt, weisen die 5-jährigen ein enormes Interesse für diese Art der Förderung auf.

Lieder, Gedichte, Geschichten, Bastelaktionen, Sachinformationen, Besuche, Rätsel, Kochen und Backen, Bilder, Bücher, Sprachspiele, Fingerspiele, auch Vorschule und vieles mehr werden nach Themen ausgerichtet. Diese Themen (beispielsweise "Tiere der Savanne" / "Inuit (Eskimos)" / "Delfine"...) verlaufen über einen Zeitraum von meistens zwei Wochen und erlauben eine ganzheitliche und interessante Förderung.